Trainingslager in der ersten Winterferienwoche,

 

bereits zum 5. Male in Folge führten der RSV Chemnitz und die RSG Grimma ein gemeinsames Trainingslager mit den Nachwuchssportlerinnen und Sportlern durch. Nach Trainingscamps in Johanngeorgenstadt und Altenberg waren wir nun in Mühleliten zu Gast.

Auf dem Programm standen 2 Dreierblöcke im Grundlagenausdauerbereich und ein Ruhetag dazwischen. Leider waren die Wetterumstände so, dass wir von geplanten 6 Tagen auf Ski nur 4 umsetzbar waren. Aber auch die Tage ohne Schnee haben wir optimal zur Vorbereitung nutzen können und auch der guten Laune der Teilnehmer / innen tat dies keinen Abbruch. Den Ruhetag nutzen wir zur Wanderung in die Vogtlandarena und besichtigten die Anlage.

Für die 13 Nachwuchssportlerinnen und Sportler war dies wieder ein gelungenes Trainingslager und sicher eine optimale Vorbereitung für die anstehende Saison .

Besonderer Dank gilt den Trainern Sven Lohse und Frank Brückner welche das Programm, zugeschnitten auf die Bedarfe der einzelnen Sportler ausgearbeitet haben.

Ebenso bedanken wir uns bei dem Vereinsmitglied Frank Wurdinger, der uns beim Antransport und Abtransport unterstützte. 

Vor Ort fühlten wir uns so wohl, dass mit den Betreibern der Sportpension Mühlleliten bereits ein neuer Termin für die Februarferien 2017 ausgemacht ist.

 

 

 

 

Unsere Sponsoren

  • braustolz.jpg
  • johnatwork.jpg
  • Logo_BikerBoarder_pantoneu_ohneDE.jpg
  • pfeifer.jpg
  • zahntechnik.jpg